Seite wählen
Granatbarsch, Kaiserbarsch, Atlantischer Sägebauch

Granatbarsch, Kaiserbarsch, Atlantischer Sägebauch

Biologie Der Granatbarsch (Hoplostethus atlanticus) oder Kaiserbarsch gehört zur Familie der Sägebäuche und lebt in allen Weltmeeren im Bereich des Kontinentalschelfs oder an Seebergen. Er kann bis zu 149 Jahre alt werden und erreicht sein fortpflanzungsfähiges Alter...
Barramundi

Barramundi

Biologie Der Barramundi (Lates calcarifer) ist ein Raubfisch aus der Familie der Riesenbarsche. Er lebt im indopazifischen Raum, vorwiegend in den Küstengewässern Australiens. Barramundis laichen im Meerwasser und wandern dann in Flüsse, wo sie sich bevorzugt im...
Heilbutt

Heilbutt

Biologie Heilbutte sind Grundfische, die in Tiefen bis zu 2.000 Metern leben. Sie unterscheiden sich vor allem durch ihre Größe von anderen Plattfischen. Der Atlantische Heilbutt (Hippoglossus hippoglossus) ist mit einer Länge von bis zu 4 Metern und einem Gewicht von...
Heilbutt, Schwarzer

Heilbutt, Schwarzer

Biologie Der Schwarze Heilbutt (Reinhardtius hippoglossoides) wird bis zu 1,2 Meter lang und 15 Kilogramm schwer. Namensgebend ist seine dunkle Färbung. Heilbutte sind sehr anfällig für Überfischung, da sie bis zu 50 Jahren alt werden können, nur langsam wachsen und...
Scholle, Goldbutt

Scholle, Goldbutt

Biologie Die Scholle (Pleuronectes platessa) gehöret zur Ordnung der Plattfische. Schollen sind aufgrund ihres langsamen Wachstums und der maximalen Lebenserwartung von 50 Jahren anfällig für Überfischung. Bestandssituation Der Schollenbestand in der Nordsee und dem...

Pin It on Pinterest